JanaLuna
.............................................................

in der liebe
geplagt von einem zweifel.
von einer angst
in die nächste.

ich kann die liebe nicht genießen.
und kann mir nicht einmal erklären warum.

es sind so viele ängste.
ängste es würde vorbei sein.

mal die angst ich wäre nicht glücklich.
mal die angst er wäre nicht glücklich.

wie soll man denn so auch glücklich werden.

ständige angst einer von uns beendet es.

29.9.08 07:05
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de