JanaLuna
..............................................................

ich bin völlig bescheuert.
sowas von kompliziert.

erst war ich mir unsicher ob ich verliebt sei.
wollte unbedingt unsterblich v.e.r.l.i.e.b.t sein.
schmetterlinge im bauch haben.glücksgefühle.ein ständiges lächeln.

jetzt habe ich was ich wollte.
dennoch nicht zufrieden.

a.n.g.s.t
verletzt zu werden.
denn jetzt ist es für ihn ein leichtes mich völlig aus der bahn zu werfen.

dazu.vollkommen schrecklich benommen.
betrunken gewesen.er auch.nicht so sehr wie ich.aber er auch.
wie es so ist.
betrunken nach hause kommen.dann passiert es halt.
war gut glaub ich.hatte nur einen blöden vorschlag.hab halt nix.trotzdem dämlich.verantwortungslos.

danach.er sagt er hat mich sehr lieb.okay.danke.war wohl doch nicht so schlimm.diese idee.
zumindest nicht so schlimm dass er denkt ich sei völlig bekloppt.

gestern geschrieben.ich hab ihn sehr lieb.
antwort.allerdings nicht darauf.

aber er drängt mich wieder zu sehen.

ich denke gerne an ihn. 

1.9.08 20:41


..............................................................

"ich denke ich liebe dich.ich will dich wieder sehen.am liebsten sofort.ich vermisse dich so sehr!kann die ganze zeit nur an dich denken.dann muss ich immer lächeln.hab den ganzen abend auf einen anruf von dir gewartet.ich weiß nicht woran ich bei dir bin.gestern hab ich dir geschrieben dass ich dich sehr lieb habe.warum hast du das nicht erwidert.ich hab mich richtig doll in dich verliebt.lass uns zusammen auf einen bauernhof ziehen und laute musik hören und einfach zusammen sein.uns in die augen schauen und das kribbeln im bauch genießen.ich möchte dass das nie aufhört.ich glaube das wird es nicht.du bist irgendwie ein ganz besonderer mensch für mich.aber ich habe angst dass ich das nicht für dich bin.ich habe angst dass du weniger für mich empfindest.oder deine gefühle zu schnell schwinden.ich habe angst verletzt zu werden und dich als besonderen menschen in meinem leben zu verlieren.oh man.ich hab mich so sehr in dich verliebt."

hätte man schreiben können.
hätte ich schreiben können.
hab es aber nur gedacht.
manchmal sollte man seine gedanken vielleicht für sich behalten.manchmal.

2.9.08 18:59


..............................................................

ich höre liebeslieder.
ich höre liebeslieder.
was ist denn hier los.
okay.
komisch.

verliebt sein.
wenn man dem anderen in die augen schaut.
und auf einmal fällt alles von einem ab.
v.ö.l.l.i.g e.n.t.s.p.a.n.n.t k.o.p.f f.r.e.i
und dann dieses wunderbare unwiederstehliche unbeschreibliche wundervolle gefühl.
schmetterlinge.
überall.

das schönste.wenn ich ihm in die augen schaue merke ich es nicht nur.
ich sehe ihm an dass es ihm genauso geht.

w~u~n~d~e~r~b~a~r 

2.9.08 21:40


..............................................................

es zählt immer nur der augenblick.
und im augenblick ist es wundervoll.

ich habe auf meine hand geschaut.
linien.
meine erste liebe.durchkreuzt.ich weiß schon.
nächste linie.kurz.nein.bitte nicht.

woher sollte ich wissen dass es noch besseres schöneres gibt.
in dem augenblick willst du genau das was du begehrst.
aber sieh dich um.warte ab.lass dir zeit.
und auf einmal merkst du es.du fühlst es.und dann weißt du es.
dieser begehrenswerte augenblick war nicht vollkommen.nicht perfekt.

es gibt etwas was dich noch mehr erfüllt.
und wenn du v.o.l.l.k.o.m.m.e.n erfüllt bist hast du keine angst mehr diesen augenblick zu verlieren.denn du weißt du wirst ihn für immer behalten - in deinem herzen.denn es ist die perfektion die du niemals vergessen wirst.

you complete me - du vervollständigst mich.

so ist es mit ihm - er vervollständigt mich.
und dieses mal denke ich nicht dass dieses zwischen uns - dieses unbeschreibliche - das es die perketion ist.dieses mal weiß ich es.

6.9.08 22:34


.............................................................

es ist einfach dieses scheiß beschissene gefühl.
ein scheiß beschissenes gefühl.
wieso hat man sowas?
warum wird es nicht einfach ausgeblendet?
macht man doch sonst auch mit dingen die einem nicht gefallen.
vor allem mit scheiß beschissenen dingen.

ich hasse gefühle...nein.kann man so auch nicht sagen...
ich hasse scheiß beschissene gefühle.

angst.
angst vor e.n.t.t.ä.u.s.c.h.u.n.g
ich wurde die letzten male immer enttäuscht.
verliebtsein.wolke sieben.rosarote brille.
und auf einmal.nichts mehr.
warum.
ich weiß es auch nicht.

ich habe angst dass es bei ihm genauso ist.
dass er auf einmal merkt dass er doch nicht so sehr verliebt ist wie es ihm seine gefühle vorgegaukelt haben.

aber dann ist er bei mir.
und ich sehe ihn an.sehe in seine wunderschönen stahlbaluen augen.und sie sagen mir dass sie die wahrheit sprechen... dass sie die wahrheit sind.

"du musst nicht alles so ernst nehmen was ich sage."
"was?"
"nicht alles was ich sage ist ernst gemeint."
"und das was du zu mir sagst?was du für mich empfindest?was du über mich sagst?"
"oh nein.das meine ich nicht.was ich darüber gesagt habe meine ich vollkommen ernst!"
"okay."
"mit dir hab ich noch ganz andere dinge vor!"

23.9.08 21:06


.............................................................

in der liebe
geplagt von einem zweifel.
von einer angst
in die nächste.

ich kann die liebe nicht genießen.
und kann mir nicht einmal erklären warum.

es sind so viele ängste.
ängste es würde vorbei sein.

mal die angst ich wäre nicht glücklich.
mal die angst er wäre nicht glücklich.

wie soll man denn so auch glücklich werden.

ständige angst einer von uns beendet es.

29.9.08 07:05




Gratis bloggen bei
myblog.de